Embedded Solutions

In den letzten Jahren hat sich die Entwicklung von Embedded Software mit Echtzeit-Anforderungen als ein wichtiges Geschäftsfeld für Windhoff Software Services herauskristallisiert.

Bei uns finden Sie das notwendige Know-how und ein umfangreiches Tool-Portfolio, um die Flexibilität von Software mit dem Leistungsspektrum moderner Hardware zu verbinden.

Wir bieten Ihnen innovative, marktreife Technologien sowie erfahrene Teams mit dem nötigen Know-how. Als Partner der Entwicklungs-Abteilungen begleiten wir diese bei der Entwicklung und Integration der Software durch den gesamten Produktlebenszyklus. Ein weiteres Plus: Bei Windhoff Software Services liegt der Fokus stets auf der Einhaltung des Zeit- und Budgetrahmens.

Eine der Stärken unserer Mitarbeiter ist ihre Projekterfahrung in den unterschiedlichsten Branchen. Die Kunden kommen unter anderem aus den Bereichen Electronic Payment, Telekommunikation und Consumer Electronics. Auch für Militär und Luftfahrttechnik haben wir bereits hardwarenahe Lösungen entwickelt. Mit den Anforderungen im Automobilbereich und in der Automatisierungstechnik kennen wir uns ebenfalls bestens aus.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über die Schwerpunkte im Bereich Embedded Solutions. Außerdem erhalten Sie anhand kurzer Projektbeispiele einen Überblick über unsere Leistungen.

Windhoff Software Services in Automotive-Branche
Windhoff Software Services in Automotive-Branche

Die Automobilindustrie ist einer der bedeutendsten Industriezweige in Deutschland. Entsprechend hat sich dieser Bereich zu einem wichtigen Branchenschwerpunkt für Windhoff Software Services entwickelt. Wir führen bei namhaften Automobilherstellern und -zulieferern Projekte im Umfeld der Elektrik/Elektronik-Entwicklung durch, wobei sich das Leistungsspektrum über den gesamten Produktlebenszyklus erstreckt und auch Backend-Systeme mit einschließt.

Die Programmierung auf den Embedded Systemen führen wir auf Basis der gängigen Plattformen (z.B. OSEK, QNX, VxWorks, Win CE, Linux), Prozessortechnologien (z.B. ARM, Motorola, Freescale, Infineon, Intel) und Bussystemen (CAN, MOST, FlexRay, LIN) durch.

Zunehmende Bedeutung gewinnen für die hardwarenahe Softwareentwicklung modellbasierte Ansätze zur Code-Erzeugung oder Simulationen auf Grundlage von Werkzeugen wie MATLAB, Simulink, TargetLink, ASCET, oder IBM Rhapsody. Auch die Nutzung des AUTOSAR-Standards spielt in unseren Projekten eine immer wichtigere Rolle.

Die Steuergeräteentwicklung basiert überwiegend auf dem V-Modell, doch auch agile Entwicklungsmethoden – zum Beispiel basierend auf SCRUM – finden mittlerweile Anwendung im Automobilumfeld.

Thematische Schwerpunkte im Automotive-Bereich:

  • Infotainmentsysteme

  • Fahrerassistenzsysteme

  • Lenksysteme

  • Instrumentencluster

  • Car2X Communication

  • Telematik

  • Karosserieelektronik

  • Hochvolttechnologie

  • E-Fahrzeuge

  • Motor- und Getriebesteuerung

  • Abgastechnik

Branchenschwerpunkt Automotive Software-Entwicklungsprozess

Unsere IT-Experten garantieren Agilität im kompletten Software-Entwicklungsprozess.

Hier erhalten Sie unseren Flyer 'Fokus Automobilbranche'.
Windhoff Software Services in Branche Telecommunication
Windhoff Software Services in Branche Telecommunication

Windhoff Software Services arbeitet schon seit vielen Jahren eng mit Firmen aus der Telekommunikationsbranche zusammen.

Unser Know-how ist in vielen unterschiedlichen Projekten gewachsen. Dabei konnten unsere Experten immer wieder ihre speziellen Fähigkeiten und Kenntnisse aus dem Embedded Solutions-Bereich unter Beweis stellen.

Die IT-Experten von Windhoff Software Services sind der Garant dafür, dass sich mit uns die unterschiedlichen Ansprüche der Telekommunikations-Unternehmen erfüllen lassen. Detailliertes Fachwissen bei den Software-Tools, Programmiersprachen oder verschiedenen Betriebssystemen gepaart mit umfassenden Projekt-Erfahrungen sorgen für einen reibungslosen Ablauf und optimale Ergebnisse.

Davon konnten die Windhoff-Experten auch einen renommierten Mobiltelefonhersteller überzeugen. Für diesen wurde die Software der aktuellen Produkt-Palette für die nächste Geräte-Generation völlig neu überarbeitet und den neuen Anforderungen bzw. Applikationen angepasst.

Um die Entwicklungsziele zu erreichen, musste Windhoff Software Services die methodischen Vorgaben, die technischen Spezifikationen der entsprechenden Module sowie einen engen Zeitrahmen berücksichtigen. Bei dieser hardwarenahen Entwicklung kam unter anderem der Lauterbach Emulator zum Einsatz. Außerdem wurden Tcl/Tk-Skripte zum automatischen Testen der Grundfunktionalität des Mobiltelefons in Verbindung mit einem GSM-Tester implementiert. Schwachstellen in der Software konnten auf diese Weise ausfindig gemacht und beseitigt werden.

Windhoff Software Services in Branche Electronic Payment
Windhoff Software Services in Branche Electronic Payment

Windhoff Software Services gehört seit Jahren zu den Experten auf dem Gebiet des bargeldlosen Zahlungsverkehrs. Dementsprechend bieten wir unseren Kunden ein breit gefächertes Leistungsspektrum.

Dies beinhaltet unter anderem die Software-Implementierung in unmittelbarer Nähe der verwendeten Hardware im jeweiligen Terminal. Aber auch für das Design komplexer High-Level-Applikationen und Management-Systeme verfügen unsere Mitarbeiter über das notwendige Know-how.

Wir beobachten kontinuierlich die aktuellen Entwicklungen in der Branche. Durch unsere Arbeit in den Fachgremien lernen wir frühzeitig die Trends im bargeldlosen Zahlungsverkehr kennen und können diese sofort umsetzen.

Übersicht:
Standards
National:
ec, ecc, ELV, Geldkarte
International:
Maestro, VISA, MasterCard, etc.
Sonstige:
Flotten- und Truckerkarten, Kundenkarten, etc.
Protokolle
ISO 8583, GICC, Poseidon, TAI, etc.
Spezifikationen
National:
TA 7.0, OPT, TAI, etc.
International:
DC POS, EMV
Windhoff Software Services in Branche Electronic-Payment

Hier erhalten Sie unseren Flyer 'Erfolgreiche Lösungen für das E-Payment'.

Windhoff Software Services in Branche Consumer Electronics
Windhoff Software Services in Branche Consumer Electronics

Vielen Menschen erschließt sich oft nicht auf den ersten Blick, welche wichtige Rolle Software in unserem Alltag spielt. Doch ohne intelligente Softwarelösungen sind die meisten elektronischen Geräte nicht funktionstüchtig.

Daher ist der Consumer Electronics-Bereich ein wichtiger Branchenschwerpunkt in unserem Kompetenzzentrum Software Engineering.

Auch in diesem Fachgebiet können wir auf lange, erfolgreiche Kooperationen mit verschiedenen Geschäftspartnern zurückblicken. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Expertise unserer Mitarbeiter, der Nutzung innovativer Technologien und der Fokussierung auf die Wünsche des Kunden.

Was wir alles im Bereich Consumer Electronics auf die Beine stellen können, zeigt das nachfolgende Beispiel. Für einen Hausgerätehersteller haben wir die vorhandenen Software-Module der Trockner-Produktpalette analysiert. Im nächsten Schritt wurde in Absprache mit Marketing und dem Physiklabor ein völlig neues Software-Konzept entworfen und umgesetzt.

Damit konnten endlich alle Anforderungen, die an die neue Trockner-Generation gestellt wurden, realisiert werden. Dies beinhaltete unter anderem die Einführung einer Hardware-Abstraktionsebene (HAL). Parallel dazu wurde eine Eingabemaske (Excel-Tabelle) für Verfahrensdaten weiterentwickelt, aus denen direkt C-Quellcode generiert werden konnten.

Windhoff Software Services bringt nicht nur Ihre Wäschetrockner zum Laufen – wir finden selbstverständlich auch für andere Geräte die richtige Softwarelösung.

Go to top